Zum Inhalt springen

HKW Marzahn Main Civil Works und Design & Construct Gebäude

Foto: Gesamtansicht des Kraftwerks im Bau, in der Bildmitte einige Bauteile sowie zahlreiche Kräne und Baumaschinen
Daten und Fakten
Firma PORR GmbH & Co. KGaA
Auftraggeber Siemens AG
Stadt/Land Berlin - Deutschland
Projektart Kraftwerksbau
Bauzeit 08.2017 - 09.2019

Wärme und Energie für die Zukunft

In Berlin Marzahn ist die PORR mit dem Neubau eines hocheffizienten Gas- und Dampf-Heizkraftwerks (Kraft-Wärme-Kopplung KWK) beauftragt. Die Kapazität wird 230 MW Fernwärme und 260 MW Strom betragen.

Die PORR ist verantwortlich für alle Rohbauarbeiten des Kraftwerks (u.a. Bodenplatten, Turbinenfundamente, Treppentürme und Trafogebäude) sowie für die Planung und schlüsselfertige Errichtung der Schaltwarte, des Bürogebäudes sowie der Zentralwerkstatt.

Technische Daten:

  • ca. 20.000 m2 Betonarbeiten
  • 2 Treppentürme, 45 m hoch, hergestellt in Kletterschalung
  • Dampfturbinentisch aufgeständert in 15 m Höhe
In den letzten Tagen gab es Probleme mit der IT-Infrastruktur der PORR. Ihre Ansprechpartner sind fast vollständig wieder erreichbar. Sollte es dennoch zu einer Beeinträchtigung kommen, wenden Sie sich bitte an den Empfang unter der Nummer +43 50 626 0.